Die komfortable Rezeptverwaltung

OPTIpin

OPTIpin ist die professionelle Rezeptverwaltung für Bäckerei- und Konditorei-Betriebe. OPTIpin eignet sich sowohl für Kleinbetriebe die keine weitere Software als eine gute Rezeptverwaltung benötigen, als auch für grössere Betriebe die eine ausgezeichnete Deklarationssoftware benötigen. Mit Hilfe des BäKo Datenlinks, dem integrierten Bundes-Lebensmittelschlüssel und unserem Netupdate erstellen Sie im Handumdrehen die Produktspezifikationen für Ihre Produkte. OPTIpin ist die ideale Lösung für Kleinbetriebe um Rezepte zu verwalten und zu kalkulieren. Basierend auf Ihren Rezepten und den erfassten Rohstoffen erstellen Sie einfach die Deklaration und Kalkulation für Ihre Produkte.

OPTIpin ist der Nährwertrechner für TurboBack und OPTIback. Die Rezepte werden automatisch aus den beiden Partnerprogrammen gelesen. 
OPTIpin bietet eine Schnittstelle zur Datenübernahme aus TurboBack und OPTIback.
Aufgrund Ihrer persönlichen Rezepte wird automatisch die Deklaration mit der Allergenkennzeichnung und Kalkulation erstellt, ausserdem werden die Nährwerte berechnet.

Online Demo

Sie möchten OPTIpin testen?  Senden Sie uns eine kurze Email und Sie erhalten einen kostenlosen Zugang zur Demoversion.

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden in unserem System für eine spätere Kontaktaufnahme gespeichert.
Deklarationsservice

OPTIpin bietet eine Vielzahl an Funktionen

Funktionsübersicht

Rohstoffverwaltung mit Schnittstelle zu Pistor, BäKo Datenlink und Netupdate (Produktdatenbank mit Nährwerten und weiteren Rohstoffdaten).

Rezeptverwaltung mit Anzeige angepasster Rezeptmengen (bis zu 4 Mengen*), Bildern, Herstellungszeit und weiteren Erfassungsoptionen.

Kalkulationsmodul mit erweiterter Grundkostenkalkulation und Fremdwährungsunterstützung*, Auflistung der Rohstoffkosten in Prozenten, Bruttomargen Ermittlung und Über/Unterdeckung, Errechnung der Arbeitszeit für angepasste Rezeptmengen.

Deklarationsmodul mit Hervorhebung der Allergene auf Basis der Rohstoffe oder Erkennungswörter, Sortierung der Zutaten nach QUID - bis zu 10-stufige Rezepte. Berechnung der Getreidemischung bei Mehrkornbroten. Unterrezepte können gesplittet aufgelistet werden oder en-bloc (als eigenständige Zutat erkennbar). Zusatzstoffe* können nach ihrer technologischen Wirksamkeit im Endprodukt bewertet und herausgerechnet werden.

Nährwertberechnung mit Ausweisung der Big8, sowie weiterer 60 Nährwerte*. Berücksichtigt den Back- und Zubereitungsverlust.

Etikettendruckmodul mit zahlreichen vordefinierten Etiketten für Endlosdrucker und A4 Drucker.

• Eigene Ausdrucke gestalten. Professionell gestaltete Ausdrucke sind vorhanden. Bestehende Ausdrucke können selbst geändert werden.

Adressverwaltung mit Möglichkeit Kontakte und Notizen zu jeder Adresse zu erfassen.

MultimediaManager, eine einfache Bildverwaltung mit Bearbeitungsmöglichkeiten der Fotos.

Lexikon, hilft Ihnen Ihre Interenetlinks und Fachwissen zu sammeln.

Verkaufsmodul zum Erstellen von Lieferscheinen und Rechnungen.

* Pro Funktion. Benötigt die Erweitung "Pro" zu OPTIpin

Gründe, die für OPTIpin sprechen

  • Praxiserprobt und beständig
    Die erste Version von OPTIpin erschien 1995 als RichemontKollektion auf dem Markt. In Zusammenarbeit mit der Fachschule Richemont in Luzern wurde die Bäckersoftware erstellt. Seither wurde die Software stetig weiterentwickelt.
  • Support direkt vom Hersteller
    Sie sprechen mit Mitarbeitern der Standpunkte GmbH, welche auch OPTIpin programmieren und sich somit ausgezeichnet mit dem Programm auskennen.
  • Hervorragend integriert und erweiterbar
    Anbindung an OPTiback seit über 10 Jahren
    Anbindung an Turboback
    Erweiterbar um Kundeninformationsterminal OPTItouch und Rezepttool OPTIflex für die Backstube
    Sendung der Produktdaten via OPTIback an Kassen
    Sendung der Produktdaten an Preisauszeichnungswaagen (Berkel, Bizerba, Mettler-Toledo, Copago)
    Einfach skalierbar von Einzelplatzversion zu Mehrplatzversion
  • Ausgewiesenes Fachwissen steht hinter OPTIpin
    Programmiert von gelerntem Konditor-Confiseur. Mitarbeiter sind geschult bezüglich der schweizerischen Lebensmittelinformationsverordnung (LIV) und der europäischen Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV).
  • Rohstoffverwaltung
    Anbindung an BäKo Datenlink und Pistor Artikelstamm
    Umfangreiche Nährwertdatenbank inklusive dem Bundeslebensmittelschlüssel (BLS) 
    Hauseigene Rohstoffdatenbank "Netupdate" mit Erfassungsservice
  • Automatische Erstellung der Zutatenlisten (Deklaration)
    Die Zutatenliste kann auf unterschiedlichste Weise erstellt werden
    Ausweisung wertbestimmender Zutaten
    Hervorhebung allergener Zutaten
    Halbfabrikate und Unterrezepte können aufgelöst oder en-bloc ausgewiesen werden
    Beurteilung der technologischen Wirksamkeit der Zusatzstoffe
  • Automatische Nährwertberechnung
    Berechnung der Big7 (kJ/kcal, Fett, gesättigte Fettsäuren, Kohlenhydrate, Zucker, Eiweiss, Salz)
    Berechnung weiterer 60 Nährwertpositionen
    Ausweisung pro 100g, Portion und empfohlener Tagesdosis
    Gruppenweise zuschalten weiterer Nährwerte möglich (Vitamine, Mineralstoffe)
    Berücksichtigung von Vitaminverlusten durch Zubereitung
  • Automatische Allergentext-Erstellung
    Vordefinierte 14 gesetzliche Allergene
    Zusätzliche Ausweisung der Allergenuntergruppen (Gluten und Schalenfrüchte)
    Möglichkeit weitere Allergene aufzunehmen
    Ausdruck "Kladdenlösung" inklusive
  • Weitere Produktmerkmale
    Automatische Berechnung der Getreidemischung
    Automatische Berechnung weiterer 8 Produktmerkmale (z.B. Vegan, Vegetarisch)
  • Hervorragend gestaltete Ausdrucke
    Bereits mehr als 100 Ausdrucke für Rezepte, Produktblätter hinterlegt
    Listendrucke für Allergene, Produktmerkmale und Getreidemischung
    Ausdrucke können vom Anwender selbst überarbeitet und gestaltet werden

Was es braucht

Systemanforderungen

Einzelplatzsysteme
Windows 7 oder besser
MacOS 10.12 oder besser
Mehrplatzsysteme
Für OPTIpin Server
Windows Server 2012 oder besser
MacOS 10.12 oder besser
2 CPU und 4 GB RAM als Minimalkonfiguration
Für Clients
Anforderungen wie Einzelplatzsystem für Verbindungen im Server/Client Betrieb
Als Browserlösung: Aktuelle Version von Chrome
Weitere Anforderungen
• Internetverbindung für einige Funktionen
• Eine Bildschirmauflösung von mindestens 1200 x 1080

Interessiert an OPTIpin? 

Preise und Bestellen

OPTIpin ist in verschiedenen Konfigurationen und Ausbaustufen verfügbar. Rufen Sie uns an, gerne erstellen wir ein individuelles Angebot für Sie.

Email: info@standpunkte.li
Telefon: +41 79 281 9000


OPTIpin hiess früher MiraOffice, respektive RichemontKollektion. Aufgrund der Neuausrichtung und der guten Partnerschaft mit OptimoBercher haben wir uns zu dieser Namensänderung entschlossen. 

4 Gründe sich für uns zu entscheiden…

Die Standpunkte GmbH wurde 2013 von Patrick Risch gegründet. OPTIpin begleitet den Gründer der Standpunkte GmbH schon seit 1995, anfangs als RichemontKollektion, dann als MiraOffice. Auch wenn sich der Name geändert hat, die Vision bleibt die gleiche: Gute Softwarelösungen für die Bäcker- und Gastronomiebranche anzubieten.

01.

Support

Wir glauben eine Software ist nur so gut wie der Support dafür
Mehr Info...

02.

Beständig

Die erste Version von OPTIpin erschien vor mehr als 20 Jahren

03.

Fachwissen

Bei Standpunkte arbeiten engagierte Menschen für Sie
Mehr Info...

04.

Innovativ

Unsere Softwarelösungen werden ständig weiterentwickelt

Adresse

Standpunkte GmbH
Kesse 14
FL-9488 Schellenberg

Kontakte

Email: info@standpunkte.li
Telefon (CH): +41 81 511 0344
Telefon (DE): +49 7542 5019996
Telefon (AT): +43 720 510 756

Support-Zeiten

Mo-Fr


8:00 - 12:00 14:00 - 16:00 (Fr bis 15:00)

Kontaktformular